SPRACHFÖRDERUNGS-PROGRAMM


    Ziel des Programms: Eine allgemeine Sprachförderung und außerschulische Vorbereitung der Studierenden im ersten und zweiten Studienjahr auf die komplexe Gundprüfung abgehalten am Ende des dritten Semesters.

    Form der Betreuung: Selbständiges Lernen unter Betreuung von Dozenten.

    Sprachliche Inhalte: Zielgerichtete thematische und individuell zugeschnittene Lernpakete, um das Lese-, Schreib-, Hör- und Sprachvermögen bzw. den Wortschatz und die Grammatikkenntnisse der Studierenden zu fördern.

    Siehe: Lernpakete (pdf)

    Ablauf des Programms:

    • Bewertung und Einteilung der Studierenden im ersten Studienjahr in Kompetenzstufen (Niveau: A, B, C), siehe. Niveaustufen (pdf)
    • Auswahl von Lernpakaten unter Absprache mit Dozenten, die für die Kurse Grammatik, Sprachübung és Deskriptive Grammatik zuständig sind.
    • Kontrolltest am Ende des zweiten bzw. am Anfang des dritten Semesters – als Vorbereitung auf die Grundprüfung.

    Zuständiger Koordinator: Dr. György Scheibl


    Übungsmaterial

    Lösungsschlüssel: The very best of Deutsche Grammatik

    © 2021 Germán Filológiai Intézet. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper